Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website nutzen akzeptieren Sie, dass wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern.

Mr. Game&Watch
Das Logo Game&Watch
gameandwatch.ch

Die kultigen Nintendo Handheld-Spiele der 80er Jahre ...!

×

Hinweis

Das Forum ist im Lesemodus. Beiträge können gelesen, aber keine geschrieben werden.
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Sicherheitsschlüssel Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA:

Game&Watch im Film 12 Jan 2009 09:02 #3463

  • gawaleus
  • gawaleuss Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1593
  • Dank erhalten: 103
In diesem Beitrag geht es um eine Filmszene, in der ein G&W vorkommt.

Ich denke es ist ein Micke Mouse MC-25, bin mir aber nicht mehr sicher.

ex-hellbilly ist der Ansicht, dass es ein Lion sei.

Möglicherweise ist es überhaupt kein Game&Watch? Zum Vergleich habe ich alle drei Games zusammengestellt:



Die Position vom metallenen Aufsteller passt irgendwie nicht. Allerdings stimmen beim Film die Proportionen nicht weil das Bild gestaucht ist.

Was meint Ihr dazu?


- Patrick

Re: Game&Watch im Film 12 Jan 2009 11:14 #3464

  • ex-hellbilly
  • ex-hellbillys Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 287
  • Dank erhalten: 2
So direkt verglichen schaut es wohl eher nach einem Plagiat aus, vielleicht eins der anderen Bienengräber Games die damals so erschienen sind?!
Es ist ja auch keine Nummer zusehen auf der Rückseite

Re: Game&Watch im Film 12 Jan 2009 14:53 #3465

  • gawaleus
  • gawaleuss Avatar Autor
  • Offline
  • Administrator
  • Administrator
  • Beiträge: 1593
  • Dank erhalten: 103
Ja, die Seriennummer ist auch nicht vorhanden, die könnte aber abgefallen sein. Die Qualität vom Film ist leider nicht so gut dass man sehen kann ob da jemals eine s/n war oder nicht.

Auch müssten doch irgendwie zumindest ansatzweise die Schrauben zu sehen sein(?)

- Patrick
  • Seite:
  • 1